Der Herdecker Tennis-Verein 1920 e.V. verfolgt den Zweck und die Aufgabe, den Tennis-, Jugend- und Breitensport zu fördern.

Unser Verein hat aktuell rund 50 Jugendliche/Kinder und möchte die Talente dieser jungen Tennisspieler optimal fördern und ihnen den Spaß am Tennissport vermitteln. Ziel unserer Jugendarbeit ist es, möglichst viele Jugendliche in Jugendmannschaften einzusetzen und, darauf aufbauend, an die Erwachsenenmannschaften heranzuführen.

Die Kinder und Jugendlichen werden im HTV durch den erfahrenen Tennisprofi Jordi Walder betreut. Dabei stehen zunächst der Spaß und die Freude am Sport im Vordergrund, mit der sie an den Tennissport herangeführt werden. Engagierten und leistungsbereiten Kindern bieten wir darüber hinaus entsprechende Trainingsmöglichkeiten an.

Weiterhin gibt es Zuschüsse zum Hallentraining im Winter für die Jugendlichen, die in einer Jugendmannschaft mitspielen und somit unseren Verein nach außen vertreten.

Unsere Jugendmannschaften

Für den Sommer 2019 sind folgende Mannschaften gemeldet:

Ferienfrosch

In den Sommerferien bietet der HTV im Rahmen der Ferienfrosch-Veranstaltungen der Stadt Herdecke für alle tennisinteressierten Kinder an mehreren Tagen die Möglichkeit, den Tennissport kennenzulernen.   Termine

Tenniscamp

Für die jugendlichen Mitglieder des Vereins findet ebenfalls in den Sommerferien ein einwöchiges Tenniscamp statt, bei dem die Kinder in der Gruppe ihre Fähigkeiten vertiefen können, und nebenbei eine Menge Spaß miteinander haben.  Termine

Werner-Richard-Pokal

Seit 1989 gibt es auf unserer Anlage unter dem Viadukt ein überregionales Jugendturnier mit Wertung für die Deutsche Rangliste – der Werner-Richard-Pokal. Dieses Turnier wird von der Werner Richard-Dr.Carl Dörken Stiftung unterstützt, der wir zu großem Dank verpflichtet sind.  Termine

Weitere Infos zum Werner-Richard-Pokal

X