Der HTV bedankt sich bei Salvatore Bordonaro mit einem großen „Dankeschön“ für seine Treue zum Verein und seinen großen Einsatz. Nach nun 48 Jahren emsigen Einsatzes ist er in den wohlverdienten Ruhestand getreten und möchte in Zukunft mehr Zeit in seiner Heimat verbringen. Er arbeitet nun noch seinen Nachfolger Gregor Michalski ein, der in seine Fußstapfen ein großes Erbe antritt. Dir Gregor wünschen wir einen guten Start, Spaß und Erfolg bei der Arbeit.

X